künstlerbuch-labor


Entdecken Sie Ihre Kreativität und künstlerischen Potentiale in inspirierenden und individuellen Kursen zum Thema Buch/Künstlerbuch. Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich als Künstlerin mit dem Medium Buch. Seit mehr als 20 Jahren gebe ich die Erfahrungen und mein Wissen weiter und unterrichte professionell gestalterisch-künstlerische Kreativitätsentwicklung. Die Workshops finden sowohl in meinem Atelier als auch zu Gast an freien Kunstakademien statt.




2022 kurse

Durch die aktuelle Situation können sich Termine ändern.
Also gerne immer mal wieder auf dieser Seite vorbeischauen.


Atelierkurs Offenbach
Buch intensiv.
Di. 22.2. | Di. 14.6. | Di. 30.8. | Mo. 5.12.
16.30—18.30 Uhr: Einsteiger
19—21 Uhr: Fortgeschrittene

Korrekturen, Austausch und Anregungen aus dem Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen erhalten, den Kommentar der Fachfrau hören. Gearbeitet wird zu Hause, besprochen wird gemeinsam. Wir schauen die mitgebrachten Entwürfe und Zwischenstadien an, analysieren, assoziieren, und geben jede Menge Hinweise, wie das jeweilige Projekt weiter wachsen kann. Und wenn Sie nebenbei mehr über das Medium Künstlerbuch erfahren und in die üppige Welt der verschiedenen Buchkonzepte, der Bilderzählung oder den Umgang mit Text, mit Schrift eintauchen möchten, kommen Sie dazu! Profitieren Sie vom Austausch mit Gleichgesinnten. Individuell gehe ich auf jedes künstlerische Projekt ein. Es können auch einzelne Stunden gebucht werden. Wer regelmäßig kommen mag, profitiert vom Erfahrungszuwachs dieses als Fortsetzungskurs angelegten Angebots.

Mind. 2, max. 5 TN.
Kosten Doppelstunde 47 €, 4 Termine 175 €
Mehr Info & Anmeldung

© VG BildKunst

Kursort Gerlingen
Freie Kunstakademie

Seitwärts — Bücher machen (Jahreskurs)
25.1. | 29.3. | 17.5. | 23.8. | 22.11.2022
ausgebucht

Den Buchraum entdecken und darin arbeiten: mit einer Bild-Erzählung, mit experimentellem Text oder auch mit verschiedenen Bindeformen. Wir treffen uns als Gruppe übers Jahr hinweg fünf mal. Mit jedem Kurstag erweitern wir den Blick auf das Buchmedium, auf ein anderes Detail — ein neuer Impuls wird mitgenommen. Kurzaufgaben fokussieren einen der vielzähligen Aspekte des Büchermachens. Schritt für Schritt tauchen wir ein, tasten uns an verschiedene Themen heran und bespielen die Doppelseiten. Wir besprechen  ...  Mehr Info & Anmeldung


oben: © VG BildKunst | unten: Sigrid Artmann

Kursort Akademie Schloß Blumenthal
Freie Kunstakademie Gerlingen zu Gast
Teile eines Ganzen | Tandem mit Sigrid Artmann
26.—29.4.2022

Der Ort: Schloss Blumenthal — Lernort für gelebte Zukunft — Neue Formen des Zusammenlebens und -arbeitens sind Inspiration und Herausforderung für unser Kurskonzept. Wir alle sind gemeinsam für 4 Tage Teil einer großen Installation und einzeln wie eine Seite eines Buches. Erst gemeinsam machen wir das Werk. Als Individuum sind wir wichtig und tragen zum Gesamtwerk bei. So sind wir "Teile eines Ganzen". Diese Haltung bildet die Basis unseres neuen Tandem-Workshops. Neue Ideen, Sichtweisen und Perspektiven für mutig gelebte Experimente ... Mehr Info & Anmeldung

Atelierkurs Offenbach
Seitenweise. Künstlerbücher: 

Zeichnen im Buch
26.—29.5.2022 (4 Tage)
jeweils 10—17 Uhr

‹Dran bleiben› können: an der Zeichnung, am Buch. Der Kurs ist für alle, die gern gestisch-abstrakt zeichnen und ihre Zeichnungen vom Zweidimensionalen des Papiers in die Dreidimensionalität des Buchraums erweitern wollen. Wir arbeiten mit Originalzeichnungen, aber auch mit Kopien, mit Laserdrucken oder Collagen, die vielleicht dann wieder original weiter bearbeitet werden. Einfache Buchformen helfen dabei, uns auf die Abfolge und die damit erzählte «Geschichte» zu konzentrieren. Selbstverständlich sind auch Teilnehmer/innen willkommen, die mit ihren Zeichnungen stärker figürlich oder abbildend arbeiten. Der Kurs ist für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene im Medium Buch geeignet. Erfahrungen im Zeichnen sind sinnvoll. In Einzelkorrekturen und gemeinsamen Werkstattgesprächen begleite ich die Arbeitsprozesse.

Mind. 3, max. 5 TN
.
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: 4 Tage 380 € (exkl. Material)
Mehr Info & Anmeldung


Atelierkurs Offenbach
Seitenweise. Künstlerbücher: Foto + Buch
14.—16.7.2022 (3 Tage)
jeweils 10—17 Uhr

Sie möchten einige der vielen Fotos, die Sie machen, endlich mal zu einem Buch zusammenfassen? Oder die besonderen Erfahrungen einer Reise jenseits von Nullachtfünfzehn-Ausdrucken festhalten? Ob mit Fotokopien, s/w-Ausdrucken oder collagierten Fotos, jedes Bild braucht seine eigene Position. Wie sprechen die Bilder miteinander? Welchen Einfluss hat der Weißraum? Verwende ich einheitliche Abbildungsgrößen oder benötigt jedes einzelne Foto ein eigenes Format? Wie verändert das Buchformat die Fotografie? Diese und andere Fragen werden auftauchen, wenn Ihre Fotos aus dem Lightroom oder aus der Archivkiste ins Buch sollen.
 Der Kurs ist für Einsteiger/innen ebenso wie für Fortgeschrittene geeignet: Jede/r wird in den eigenen Möglichkeiten und Ideen unterstützt und gefördert. Prozesshaftes Arbeiten steht im Zentrum der drei Tage.

Mind. 4, max. 6 TN. 

Begrenzte Teilnehmerzahl. 


Kosten: 3 Tage 300 € (exkl. Material)
Mehr Info & Anmeldung

© VG BildKunst

Atelierwoche Offenbach
für Fortgeschrittene
Seitenweise. Künstlerbücher: Continuum
18.—22.7.2022 (5 Tage)
jeweils 10—17 Uhr

Eine Woche am Stück künstlerisch arbeiten: 
Wir nutzen die besondere Atmosphäre im Offenbacher Hinterhofatelier, um uns auf die Suche nach neuen Möglichkeiten des Buchraums zu begeben: intuitiv oder konzeptionell, jedenfalls ganz individuell. Je experimenteller, je freier, je spielerischer — umso mehr ist dieser Kurs für all jene geeignet, die schon Erfahrung im Büchermachen haben bzw. TN einer meiner Kurse waren. Wir gehen in die Tiefe des Mediums, setzen uns mit Konzeptionen auseinander, erforschen die jeweiligen Kernthemen. Die Ausdrucksweise kann Fotografie, Zeichnung, Collage oder auch Text sein. Einzelkorrektur und gemeinsame Werkstattgespräche begleiten die Arbeitsprozesse. Ebenso besuchen wir das Archiv des Klingspor Museums und tauchen in die internationale Künstlerbuchwelt ein.

Mind. 4, max. 6 TN.
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: 5 Tage 470 € (exkl. Material)
Mehr Info & Anmeldung


© VG BildKunst

Kursort Gerlingen
Freie Kunstakademie
Seitenwechsel, mit Hand & Kopf
(Jubiläumskurs mit Ausstellung)
7.–11.8.2022

Vielleicht liegen da Zeichnungen, die als Serie in ein Buch wollen. Vielleicht entsteht dazu — wie eine Antwort — ein kleiner Text. Oder ein mitgebrachter Text inspiriert zu einer Reihe von Bildern (auch Collage oder Mixed media sind möglich). Wie findet beides zueinander? Im Buch natürlich. Mit viel Experimentierfreude mäandern wir zwischen Bild und Text — in Buchform. Bild, Farbe, Text und Rhythmus erzeugen Wechselwirkung zueinander, reagieren aufeinander. Wir wechseln immer wieder die Seiten und damit die Blickrichtung: mal arbeiten wir am Detail einer Doppelseite, mal an der Abfolge der Seiten, erforschen ein Thema  ... Mehr Info & Anmeldung

Kursort Marburg
Sommerakademie
Beiderseits. Bücher machen

15.–19.8.2022

Ein Buch? Kenne ich, habe ich auch schon gelesen — wird manch eine/r sagen. Kennen wir das Medium wirklich? Was so vertraut scheint, ist aber unter gestalterischen/künstlerischen Gesichtspunkten eine komplexe Angelegenheit. Das Künstlerbuch, eine Werkform der bildenden Kunst, ist eher wenig bekannt. Wir legen den Anfang und das Ende fest. Und dazwischen entfalten wir ‹Geschichten›, temporeich ... Wer sich schon einmal im Medium Buch einfinden will, hat die Möglichkeit, in der vorherigen Akademiewoche bei Monika Jäger zu beginnen. ... Mehr Info & Anmeldung

Kursort Friedrichsdorf
Sommerakademie
Blatt für Blatt
29.8.–2.9.2022

Vielleicht inspiriert ein Text zu einer Serie von Bildern? Oder es liegen Zeichnungen da, zu denen ein Text entsteht, wie eine Antwort? Wie findet beides zueinander? Im Buch natürlich. So wie wir Wörter zu Sätzen zusammenfügen, fügen wir Seiten im Buch zusammen. Arbeiten mit der Syntax. Spuren der Sprache aufs Papier bringen. Dazu zeichnen. Zur Zeichnung ein Wort finden und zwischen den Medien mäandern. Mit viel Experimentierfreude überwinden wir die Genregrenzen zwischen Text und Bild und bringen beides in Verbindung und in Form. ... Mehr Info & Anmeldung

Kursort Kolbermoor
Akademie der Bildenden Künste

Leporello
22.—23.10.2022

Haben Sie Lust, mit Ihren (gerne auch ungegenständlichen) Zeichnungen zu experimentieren?
Zwei Tage zeichnen, zeichnen, zeichnen — und nebenbei das Entstandene falzen, in Reihenfolge bringen und zu einem einlagigen Heft oder einem Leporello weiterentwickeln. Sich von der Kraft einer Bildfolge inspirieren lassen. Spielerisch die Bilder neu sortieren. Zwei Tage, um in ein neues Medium zu schnuppern. Zwei Tage, in denen das Zeichnen im Vordergrund steht, aber die Form des Buches nicht zu kurz kommt. Ganz unkompliziert. ... Mehr Info & Anmeldung

Kursort Kolbermoor
Akademie der Bildenden Künste

Intensivkurs. Mehr als zwei Seiten

24.—26.10.2022

Konzentriert und spielerisch toben wir uns aus im Zeichnen — auf dem Blatt und im Buch — und lassen Impulse ungestüm übers Format ziehen. Wir arbeiten seriell, bringen in Reihung und planen Brüche ein: Eine schnelle Skizze, eine Collage, eine kleine Serie entstehen. Und schon lässt sich mit 3 bis 4 Doppelseiten eine Geschichte erzählen. Auch ohne Text. Wir blättern vor und zurück, setzen Tempo, erzeugen Rhythmus und bringen die Seiten visuell zum Klingen. Wir probieren aus, wie sich durch den Falz im Papier das Wandmedium zum Handmedium verwandelt und immer mehr zum Buchraum wird. Das Medium Buch mit Zeichnung begreifen. Schon Mallarmé schrieb sinngemäß: Alles auf der Welt existiert, um in ein Buch zu münden ... Mehr Info & Anmeldung

 

Kursort Wien
Papierwespe
Recto/Verso. Künstlerbücher zeichnen, schreiben
28.—30.10.2022

Das Medium Buch scheint uns so vertraut. Das Künstlerbuch, eine Werkform der bildenden Kunst, ist eher wenig bekannt. Beim Zeichnen nutzen wir meist nur die Vorderseite des Papiers. Sobald wir einen Bogen falzen, werden daraus vier Seiten. Recto/Verso. Mehrere gefalzte Bögen ineinander gesteckt, ergeben ein einlagiges Heft. Die zwei Seiten des Papiers erzeugen einen Buchraum, der eigenen Regeln folgt und der gefüllt werden kann. Und schon sind wir mittendrin, im Bücher machen. Alle grafischen Mittel sind willkommen. Dieser Kurs bietet beides: visuelles Arbeiten und Arbeiten mit Sprache. Gearbeitet wird mit seriellen Zeichnungen oder Collagen, mit oder ohne Text. Oder überhaupt: nur mit Text, ohne Bild. Aber wie kommen Text oder Bild ins Buch? Wie wird beides platziert? In Bezug zueinander ... Mehr Info & Anmeldung